Donnerstag, 22. Januar 2015

Ein Dankeschön - Lesezeichenverlosung!

Etwas verspätet ist es nun soweit und ich verlose diese 6 tollen Ecklesezeichen, als kleinen Dank für über 200 gefällt mir Angaben auf Facebook und über 300 Follower auf Twitter. Danke für euer Interesse und Unterstützung!


Die Ecklesezeichen stammen aus den kreativen Händen meiner Frau Mama, deren weitere Werke ihr auf dem Weblog: Ruths Kreativblog oder auch auf der FB: Ruths Kreativseite bestaunen könnt. 

Wie immer landet jeder in den Lostopf, der unter dem Blogeintrag auf den Federspuren oder unter dem Originalpost auf >> Facebook <<, ein Kommentar hinterlässt.

 Das Gewinnspiel beginnt 
– heute - am 22.01.2015 und endet am 05.02.2015.

Gewinnfall
Die Gewinner müssen sich selbstständig melden, da das Kontaktieren über private Nachrichten verboten auf z.B. Facebook ist. Die Gewinner haben dazu drei Wochen nach Bekanntgabe Zeit, sonst wird neu ausgelost

Teilnahmebedingungen:
Teilnehmen kann jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist. Einen zu verlangen Nachweis, behalte ich mir vor. Die Preise werden per Zufallsprinzip unter allen Teilnehmern verlost, die die Bedingungen erfüllen. Beim Versuch das Gewinnspiel zu manipulieren (Mehrfachteilnahme u.a.) behalte ich mir vor, den Teilnehmer auszuschließen und dauerhaft für Verlosungen zu sperren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Preise werden per Post nach Ablauf der Aktion und nach Erhalt der Adressen verschickt. Sollte ein Preis auf dem Postweg verloren gehen, besteht kein Anspruch auf Ersatz.

Datenschutz
Persönliche Daten der Teilnehmer werden nicht veröffentlich, die Namen der Gewinner werden aber in der Gewinnmeldung auf meiner Website und Facebook veröffentlicht.

Disclaimer
Veranstalter der Verlosung ist Stefanie Bender. Facebook oder jede andere Seite, auf der der Beitrag geteilt wurde, haben mit diesem Gewinnspiel nichts zu tun und stehen nicht als Ansprechpartner zur Verfügung.


Viel Erfolg wünscht
Stefanie

Donnerstag, 15. Januar 2015

Ein Schulterblick

Eine Weile habe ich hin und her überlegt, wie ich den ersten Eintrag 2015 beginnen soll. Ich habe doch so viel zu erzählen! Da ich aber noch keinen Jahresrückblick 2014 geschrieben habe, starte ich mit einem kurzen Blick über die Schulter.
 
Was war denn so los in 2014?
  • Januar: 
Meine kleine Daune erblickt das Licht der Welt und machte mich zum glücklichsten Menschen überhaupt.
  • März: 
Veröffentlichung der EBook-Anthologie "Exotische Welten" mit meiner Kurzgeschichte "Der letzte Brief" (Verlag: O´Connell Press)
Veröffentlichung der Anthologie "Lustige Alltagssituationen" in limitierter Auflage mit meiner Kurzgeschichte "Die Sache mit dem Alltag"
  • Juli: 
Veröffentlichung meiner ersten eigenständigen Novelle: "Das Todesmal" bei O´Connell Press als EBooks sowie Printausgabe
  • September: 
Premiere-Lesung "Das Todesmal" im deutschen Drachenmuseum Lindenfels im Odenwald
  • Oktober: 
Buchmesse Convent 14 !  *schwärm*
  • November: 
Mein 30ter Geburtstag (total unliterarisch aber dennoch besonders!)
  • Dezember: 
Die Arbeiten an der Korrektur / Lektorat des im März 15 erscheinenden Engelromans (Romandebüt) starten

Und sonst so?
  • Unterzeichnung des Verlagsvertrags mit O´Connell Press für "Der Todesritus" (Teil 2 / Das Todesmal)
  • Unterzeichnung des Verlagsvertrags mit dem Art Skript Phantastik Verlag für die Anthologie "Die dunkelbunten Farben des Steampunk"
 

Bis bald! Dann gibt es Informationen zu kommenden Lesungen, meinem Debütroman und vielleicht etwas zum zweiten Teil des Todesmals.



Mittwoch, 14. Januar 2015