Sonntag, 18. September 2011

Über Wettbewerbe und das Lesecafé

Wettbewerbe
Die für den Anthologiewettbewerb „Nur eine Stunde" geschriebene Kurzgeschichte habe ich heute an den Candela Verlag gesandt. Die Eingangsbestätigung kam überraschend kurze Zeit später, was mich sehr gefreut hat.
Das erinnert mich an die Ausschreibung des Buchjournals Frankfurt mit ihrem Thema »Rot«. Auch nach mehrmaligen Nachfragen, ob ich denn nicht auch noch eine schriftliche Absage erhalten könne, kam keine Reaktion. Weiter will ich mich hier nicht darüber auslassen, die meisten von Euch wissen, was ich davon halte.
LesecafeDas Lesecafe Wiesbaden stand am 17.09. unter dem Motto "Fantastische Kurzgeschichten". Die Autoren Holger Kuhn und Michael Buttler lasen aus verschiedenen Anthologien. Einen Bericht so wie ein paar Fotos der Veranstaltung findet ihr unter "Eindrücke" auf folgender Website: lesecafe-wiesbaden